«Neuigkeiten aus der Agentur»

Criminal Dinner Kooperation Sutter´s Landhaus

Auch in Rheinland-Pfalz haben wir eine neue Criminal Dinner Spielstätte: Sutter´s Landhaus.

Sutter´s Landhaus in Gensingen liegt ca. 12 km südlich von Bingen entfernt. Das knapp 900 Jahre alte, liebevoll restauraurierte Haus bietet eine breite Palette von saisonalen und regionalen Speisen. Abgerundet wird das Angebot durch ausgewählte Weine aus Rheinhessen. Das Criminal Dinner findet im Wintergarten statt.

Spielortpremiere ist am Freitag, den 13.10.2017 um 19:30 Uhr.

Gespielt wird das Stück „Das tödliche Vermächtnis“. Eintrittskarten für den Termin finden Sie hier oder telefonisch unter der Rufnummer 0681-7094195.

Vorstellung neue römische Criminal Dinner Location

Seit vielen Jahren spielen wir unser römisches Criminal Dinner „Tod eines Eques“ in der römischen Villa Borg in Perl. Ein wirklich schönes Stück, das wir leider (!) nur ein Mal im Halbjahr spielen. Doch jetzt endlich haben wir eine weitere Spielstätte gefunden, zu der das Stück perfekt passt: Die römische Taverne im Europäischen Kulturpark Reinheim!

Spielortpremiere ist Samstag, der 02.09.2017 um 19:30 Uhr. Eintrittskarten finden Sie hier.

„Bene tibi sit! – Wohl bekomm’s“
Auf dem Gelände des Europäischen Kulturparks Bliesbruck-Reinheim befindet sich in einem rekonstruierten römischen Gebäude die Taverne Reinheim. Genießen Sie die Stimmung und das einzigartige Ambiente inmitten der historischen Stätte. (Römische Taverne Reinheim)

Heute muss ich euch ein Rezept vorstellen, dass am Wochenende Daheim entstanden ist. Es ist ziemlich schlicht und ist im „Nu“ zubereitet.

Zutaten für 2 Personen
1 große Süßkartoffel
Olivenöl
Rosmarinzweige
250 g Pilze
1/2 Scharlotte
100 ml Reissahne
3-4 EL Wasser
1 TL Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

Als erstes den Backofen auf 200°C vorheißen und die Süßkartoffel schälen. Diese in 1 cm dicke Scheiben schneiden. (Für diejenigen unter euch, die so dringend Hunger haben: Man kann die Kartoffel auch einfach gründlich abwaschen und die Schale dran lassen. 🙂 ) Die Scheiben auf einem Backblech verteilen, etwas Öl darüber träufeln und den frischen Rosmarin ebenfalls über den Kartoffelscheiben verteilen. Und schon gehts ab in den Backofen. 10 Minuten sollten locker reichen, dann sind sie schon gar.

In der Zeit, in der die Kartoffel mit dem Rosmarin ihren herrlichen Duft verbreitet die Pilze fix putzen und in Scheiben schneiden. Die Scharlotte in kleine Würfelchen schneiden. Nun etwas Öl in eine kleine Pfanne geben und die Scharlottenwürfelchen anbraten. Dann direkt die Pilze dazu geben und ebenfalls kurz mit anbraten. Jetzt kommt die Reissahne hinzu, einmal umrühren und warten bis die Soße vor sich hin köchelt. Da Reissahne schnell andickt, werdet ihr wahrscheinlich etwas Wasser benötigen. Je nachdem wie sämig ihr eure Soße haben möchtet, schüttet ihr etwas Wasser hinzu. Nach 2-3 Minuten Kochzeit gebt ihr nun noch ein wenig Brühe in die Soße und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.

Eure Kartoffel müsste inzwischen auch fertig sein. Das Backblech aus dem Ofen heben, abstellen und Meersalz über die Scheiben verteilen. Et voilá, fertig. Das Essen ist ruck-zuck fertig und  durch seine Schlichtheit und eigenständigen Geschmäcker unfassbar lecker. Probiert es einfach mal aus! Guten Appetit!

Neue Murder Monday Termine in der Baker Street Sommer/Herbst 2017

Und natürlich dürfen die neuen Murder Monday Termine mit Rouven Wildegger-Bitz in der Baker Street nicht fehlen. Hier die neuen Termine für den Sommer & Herbst:

Mo, 21.08.17
Mo, 18.09.17
Mo, 09.10.17
Mo, 13.11.17

Was der Murder Monday ist? Hier eine kurze Beschreibung:

Der Murder Monday steht diesmal „Im Dienst Ihrer Majestät“!
Mord ist ihr Hobby aber sie haben schon alle Fälle im Saarland gelöst? Dann ab auf die Insel und greifen sie Scotland Yard unter die Arme!
Ein mordsmäßig leckeres Menü garniert mit live gelesenen Rätselkrimis von und mit Rouven Wildegger Bitz.

Tickets erhalten Sie auf der Homepage der Baker Street oder telefonisch unter der Rufnummer 0681-7094195.

Neue Criminal Dinner Termine in der Baker Street im Sommer & Herbst 2017

Nun endlich haben wir neue Termine im Sommer und Herbst für die Criminal Dinner „Das tödliche Vermächtnis“ und das Mafia Dinner „Requiem für einen Don“ in der Baker Street.

Juli:

Di, 04.07.17 „Das tödliche Vermächtnis“
August:
Do, 03.18.17 „Requiem für einen Don“
September:
Di, 05.09.17 „Das tödliche Vermächtnis“
Oktober:
Do, 05.10.17 „Das tödliche Vermächtnis“
Di, 17.10.17 „Requiem für einen Don“
November:
Di, 07.11.17 „Das tödliche Vermächtnis“
Di, 21.11.17 „Das tödliche Vermächtnis“

Hier gehts zur Buchung. Oder telefonisch unter der Rufnummer 0681-7094195.

Criminal Dinner 02.05.17 in der Baker Street

Es sind ganz spontan nochmal zwei Plätze beim Criminal Dinner in der Baker Street am Dienstag, den 02.05.17 frei geworden. Das Criminal Dinner findet im Abenteuersalon statt.

Gespielt wird an dem Tag das Stück „Das tödliche Vermächtnis“. Dazu bieten wir folgendes 3-Gänge-Menü:

Gruß aus der Küche
***
Orangen-Ingwer-Suppe
***
Schweinerücken in dunkler Biersauce mit Rosmarinkartoffeln
& Bohnen im Speckmantel
***
Dessertvariation

Vegetarische Variante
Gruß aus der Küche
***
Orangen-Ingwer-Suppe
***
Steinpilzravioli
mit Champignonsauce
***
Dessertvariationen

Sie möchten unseren Inspektor Watson von Scatland Yard kennenlernen? Dann rufen Sie schnell an und sichern Sie sich die letzten zwei Plätze.
Telefonnummer 0681-7094195
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Lesung „Schauder im Schloss“

Es gibt noch Plätze bei der Lesung im Jagdschloss Karlsbrunn am Sonntag, den 30.04.17.

Lassen Sie es sich nicht entgehen, wenn Isa Theobald, Silke Lindenberger, Germaine Paulus und Sandra Baumgärtner Sie das Schaudern lehren und Geschichten von finsteren Gestalten und seltsamen Kreaturen erzählen.

Eintrittskarten bekommen Sie unter der Rufnummer 0681-7094195 oder Schauder im Schloss Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: Karlsbrunn

Wir freuen und auf Sie!

Zutaten für 2 Personen:
6 kleine Kartoffeln
50 ml Reissahne
1/2 Avocado
Salz, Pfeffer
Reisessig
3 EL Wasser
Muskatnuss

Als erstes die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.

Die Reissahne in einen Topf geben und warm werden lassen, die Avocado und die 3 EL Wasser hinzu geben und mit einem Schneebesen zu einer Masse verrühren. Vom Reisessig habe ich nur einen Schuss hinzu gegeben. Dann noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und einmal kurz aufkochen lassen. Reissahne dickt beim kochen immer etwas nach, deshalb müsst ihr vielleicht noch ein Schluck Wasser dazu geben. Das ist aber einfach Geschmackssache.

Wenn die Kartoffeln dann fertig sind, das Wasser abgießen und die Kartoffelstück in die Masse in den Topf geben. Nun die Muskatnuss darüber reiben und alles schön vorsichtig vermengen, die Kartoffelstücke sollen ja nicht auseinander brechen.

Ich musste ihn leider sofort essen und konnte es nicht abwarten, bis er kalt geworden ist. 🙂 Sonst passt der Kartoffelsalat natürlich auch perfekt als Grillbeilage. Lasst es euch schmecken!

Criminal Dinner Termin in Karlsbrunn

Endlich, endlich ist es wieder soweit: Es gibt einen neuen Criminal Dinner Termin im Jagdschloss in Karlsbrunn!

Diesmal spielen wir am 13.04.2017 das Stück „Das tödliche Vermächtnis“. Hier eine kleine Beschreibung:

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt.

Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimidinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt High Quality Ansprüche. Abgerundet wird das Bild durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und Ermittlungsunterlagen.

Tickets für dieses Dinner finden Sie auf unserer Homepage Criminal Dinner oder telefonisch unter unserer Rufnummer 0681 7094195. Wir freuen uns auf Sie!

„Die Baker Street Artefakte“

Als ich heute morgen das Büro öffnete, stieß ich auf eine geheimnisvoll verschlossene Kiste. Schwer war sie und es gab auch keine Aufschrift mit der Angabe des Inhaltes. Doch etwas zwang mich, hinein zu schauen… Wundervoll leuchtete mich ihr Inhalt an! Eine Kiste voller Bücher. Nichts besonderes? Doch! Denn es handelt sich um das Buch „Die Baker Street Artefakte“:

Mysteriöse Mumien, die Säge eines Rochens, ein alter Kompass – es sind ebenso bizarre wie geheimnisvolle Schätze, die Heinz Rox-Schulz, der “König der Globetrotter”, auf seinen Reisen gesammelt hat.

Welches Rätsel steckt hinter der mit Nägeln gespickten Maske? Was hat es mit der aztekischen Urne auf sich?

Im Versuch, Licht ins Dunkel zu bringen und die Geheimnisse der Baker-Street-Artefakte zu lüften, haben verschiedene Phantastik-Autoren für ihre gleichermaßen unterschiedlichen wie faszinierenden Geschichten in diesem Buch gegrübelt, analysiert, recherchiert – aber vor allem viel Seemannsgarn gesponnen. Denn die Wahrheit ist, was man daraus macht.

Mit Kurzgeschichten von Christian von Aster, Sandra Baumgärtner, Tom Daut, Oliver Graute, Markus Heitz, Michael Hess, Oliver Hoffmann, Benjamin Kiehn, Diana Kinne, Silke Lindenberger, Christoph Marzi, Germaine Paulus, Mark Schneider, Nicole Schuhmacher, Isa Theobald und Vera Wehberg.

Das Buch kostet 17,99 € und ist hier erhältlich: www.bakerstreetsb.de/events/buch_baker_street_artefakte/
Auch ein perfektes Geschenk zu Weihnachten. 😉


Suche
Aktuelle Beiträge
Besonders Lesenswert
Kontakt

BÜRO SAARBRÜCKEN

Telefon: +49-681-70 20 681

BÜRO KARLSRUHE

Telefon: +49-7202-3909969

POSTANSCHRIFT

Agentur Erlebnisraum GmbH
Mainzer Str. 187
66121 Saarbrücken
mail@agentur-erlebnisraum.de